Die Welt der Bücher

„Bachelor of Time“ – Buchrezension

“Bachelor of Time” ist der Arbeitstitel eines kompakten Ratgebers für Studierende, welcher von Tim Reichel geschrieben und 2016 in seinem Verlag “Studienscheiss” erschienen ist. In diesem Buch werden praxisnah wichtige Methoden und Prinzipien des Zeitmanagements und der Selbstorganisation vorgestellt und durch passende Übungsaufgaben ergänzt. 

BA of Time Leserbild
credits to: studentenwohnungeinrichten

 

Die Entscheidung zum Kauf

Ich befand mich gerade an einem Tiefpunkt meines Studiums. Mein Nebenfach Mathe hatte ich gerade abgebrochen (ganze sechs Wochen habe ich durchgehalten), kam mit dem Lesen für mein Hauptfach kaum hinterher und war dazu noch ziemlich unzufrieden mit den Prüfungsergebnissen. Ich merkte, dass ich mit den in der Schule üblichen Arbeitsweisen und Lernmethoden nicht mehr weiter kam und ständig hörte ich Dozierende von fehlender “Selbstorganisation” und schlechtem “Zeitmanagement” reden, wenn sie sich mal wieder über die schlechte Beteiligung innerhalb eines Seminars beklagten. So startete ich in mein drittes Bachelorsemester und hätte unmotivierter nicht sein können.

Ich googelte ab und an “Zeitmanagement Studentin” und bekam irgendwann auf Facebook eine Werbung des Studienscheiss Verlag für das neu erschienene “Bachelor of Time”-Buch angezeigt. Ich zögerte nicht lange und bestellte es als Hörbuch.

Da dieses Buch so sehr meine gesamte Einstellung bezüglich Universität, studieren, lernen, arbeiten, lesen und meine Organisation verändert hat, wollte ich es unbedingt mit euch teilen und euch diesen grandiosen Verlag vorstellen, der unglaublich viele solcher Helferchen für Studierende rausbringt.

Inhalt

Der “Bachelor of Time” ist in sieben Kapitel (= “Semester”) aufgeteilt, die genau die Probleme behandeln, mit denen alle Student*innen innerhalb ihrer Unizeit zu kämpfen haben: Prokrastination, zu viel Lesestoff und wie man generell alles unter einen Hut bekommt.

Jedes Kapitel liefert zuerst einen theoretischen Input, dann gibt es eine kleine Übung, wodurch man das Gelernte direkt auf sein Leben anwenden kann. Danach folgen noch ein paar Lesetipps. Das alles ist thematisch so aufbereitet, dass es perfekt zu den Bedürfnissen der Studierenden passt. Keine utopischen Beispiele, wie man auf der Karriereleiter befördert wird oder ein besseres Verhältnis zur Ehefrau bekommt: Hier geht es einzig und allein um dich in deiner Rolle als Student*in.

BA of Time
credits to: Studienscheiss Verlag

 

Themen wie die richtige Zielsetzung, Produktivitätssteigerung, Lernmethoden, Zeitpläne, Aufgabenstrukturierung und Belohnungssysteme haben mir geholfen, wieder Spaß am Studieren zu finden und dabei auch noch ordentlich etwas an Leistung draufzupacken. Quasi über Nacht habe ich es geschafft, meine Arbeitsweisen zu verbessern, war produktiver und gleichzeitig motivierter.

Warum auch du dieses Buch unbedingt brauchst

In der Schule wird man organisatorisch nicht mit dem nötigen Know-How ausgestattet, um in der Uni zu überleben. Vielleicht hast du eine gute Intuition und schaffst es so? Vielleicht kannst du dir auch von deinen Geschwistern, Freunden oder Eltern Tipps holen und dir etwas abgucken?

Obgleich du einen der beiden oberen Aspekte bejahen konntest, so sind wir doch sehr an das starre Kontrollsystem der Schulzeit geprägt. Wir sind daran gewöhnt, Hausaufgabe oder genaue Lese- und Lernangaben zu bekommen. Dies wird regelmäßig getestet und ein “Strich” droht, sollte man nicht mitarbeiten. In der Uni interessiert das niemanden, ob du Zuhause das Gelernte wiederholst und übst. Du wirst keinen “Fahrplan” bekommen, wie du am effektivsten und erfolgreichsten dein Studium bewältigst. Doch diesen Fahrplan bekommst du durch den “Bachelor of Time”!

Hast du es satt, mit deinem Lesestoff nicht hinterher zu bekommen? Nervt dich deine Unmotiviertheit, die dich davon abhält, regelmäßig und konstant mitzuarbeiten? Bangst du jetzt schon die Prüfungszeit, in der du wieder alles auf den letzten Drücker machen musst, weil du während der Semesterzeit alles vor dir hergeschoben hast? Und möchtest du endlich auf einen grünen Zweig kommen und auch für dich persönlich etwas aus dem Studium mitnehmen?

BA of Time 2
credits to: annaa_schn

Dann sollte der “Bachelor of Time” in deinem Bücherregal echt nicht fehlen.

Dieses Buch empfehle ich grundsätzlich allen “Lernenden”. Egal ob Schule, Studium, Aus- oder Weiterbildung. Egal ob am Ende, am Anfang oder in der Mitte der vorgesehenen Zeit. Selbst diejenigen, die von ihrer Selbstorganisation überzeugt sind, können hieraus garantiert noch mehr Wissenswertes ziehen und auf ihre Leistung, sowie Produktivität noch eine Schippe drauflegen. 

Auf *) Amazon (klick) könnt ihr es bequem direkt zu euch nach Haus bestellen. Oder doch lieber als Audiobook? Dann schaut mal bei *) Audible (klick) vorbei und sichert euch den „Bachelor of Time“ kostenlos im 30-tägigen Probeabo, für das ihr keinen Cent zahlt!

Oder schaut mal bei Tim direkt auf der Homepage (klick)  vorbei, stöbert in seinem virtuellen Bücherregal und lest seine interessanten Blogbeiträge.

Schon ausgetestet? Wie findest du Tims Methoden?

Viel Spaß beim Lesen

*) Beitrag enthält Affiliate-Links, für deren Benutzung ihr keine Mehrkosten habt, wir aber eine kleine Provision bekommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s